Radsport

Ostermann, Arendt, Andrä und Röhricht heißen die Landesmeister in den einzelnen Altersklassen im Kriteriumsfahren

 Bis zur Altersklasse U17 ermittelten die Radsportler am Wochenende ihre Landesmeister im Kriterium auf der Straße.

Dabei wurden Strecken zwischen 6km bei den Jüngsten und 34km in der U17 zurückgelegt.

Bei den Schülern der AK U15 über 25km siegte Morice Ostermann, Miguel Henkel kam hier auf Platz 3 ein. Die gleichaltrigen Mädchen sahen über 14km Franzi Arendt als Siegerin.

In der AK U17 konnte Yannick Noah Andrä über 34km Rang 1 erkämpfen, Bronze ging an Philipp Gebhardt. Lara Röhricht schließlich wurde über 25km Meisterin bei den gleichaltrigen Mädchen, hier rangierte Tasia Ballhaus auf Platz 3.

 Fußball

Pokal-Aus für unsere Fußballer

Punktspielpause bedeutete für die Regionalliga-B-Junioren von Rot-Weiß Erfurt keine Spielpause. In der Vorrunde des NOFV-Pokals bekam man es mit dem Halleschen FC zu tun, wobei vor allem Spieler der zweiten Reihe eine Einsatzchance bekamen. Letztendlich gab es eine knappe 0:1-Niederlage und damit das Ausscheiden aus dem Pokal.

Die A-Junioren bekamen es in der Woche zuvor mit Schalke 04 zu tun und unterlagen  denkbar knapp ebenfalls mit 0:1./am