Radsport2

Bei den Thüringer Landesmeisterschaften auf der Bahn im 500m-Zeitfahren sowie im Sprint sammelten in den Altersklassen U 17 sowie U 15 Marius Hannack, Domenik Wolf und Christina Sperlich je 2 Titel, während Vanessa Wolfram einmal siegen konnte.


Bei den Deutschen Meisterschaften des Nachwuchses im Omnium, einer Zusammensetzung aus 6 bahnradsportlichen Disziplinen, in Köln konnten Realschulabsolvent Sebastian Schmiedel in der Altersklasse U 19m sowie die ab August neue Realschülerin Anne Sprigode in der Altersklasse U 15w den Titel und damit die Goldmedaille gewinnen. Silber ging an Jenny Hoffmann in der Altersklasse U 19w.